Schulverpflegung

Gutes Essen in der Schule trägt nicht nur zu Wohlbefinden, Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei. Es entscheidet auch über das spätere Essverhalten und die Esskultur. Die bayerischen Leitlinien definieren eine gesunde, nachhaltige, wertgeschätzte und wirtschaftliche Schulverpflegung.

Unsere Philosophie
Bayerische Leitlinien für die Schulverpflegung

Drei Schulkinder sitzen auf dem Boden und essen Äpfel

© shironosov – Thinkstock

Eine Schulmensa, in der es allen schmeckt, ist eine große Herausforderung. Schulleitung, Speisenanbieter, Sachaufwandsträger, Schüler und Eltern haben dabei das gleiche Ziel: Sie alle wollen ein qualitativ hochwertiges Essen, das gesund ist, gut schmeckt und gleichzeitig wirtschaftlich ist. Die Leitlinien für die Schulverpflegung geben Orientierungshilfen für die praktische Umsetzung.  Mehr

Coaching Schulverpflegung
Mit gutem Essen Schule machen

Mädchen mit Apfel in der Kantine

© Steve Debenport – Getty Images

Die Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung unterstützen bayerische Schulen dabei, eine gesunde, wertgeschätzte, nachhaltige und wirtschaftliche Mittagsverpflegung zu implementieren. Erfahrene Coaches begleiten die Einrichtungen vor Ort. Teil des Coachings sind Workshops zur Speisenplanung und nachhaltigen Mittagsverpflegung. Unterstützung bietet das Coaching Schulverpflegung. Durch individuelle Betreuung entwickeln Schulen im Coaching passgenaue Lösungen für ein ganzheitliches Verpflegungskonzept. 

Mehr

Nachhaltige Kita- und Schulverpflegung
IN FORM-gefördertes Projekt: Befragung von Speisenanbietern

virtuelle Überreichung des Förderbescheids

© BMEL_Photothek

Niemand ist so nah an der Kita- und Schulverpflegung wie die Speisenanbieter selbst. Speisenanbieter sorgen tagtäglich für die Verpflegung hunderter Kinder und Jugendlicher und können die Qualität der angebotenen Speisen maßgeblich beeinflussen. Um die Zielgruppe bei dieser verantwortungsvollen und komplexen Aufgabe bestmöglich zu unterstützen, startet das Projekt „Speisenanbieterbefragung“.   Mehr

Angebot für Sachaufwandsträger
Forum Kita- und Schulverpflegung - Träger unter sich!

Bunte Menschen mit Sprechblasen

© Julien Eichinger - fotolia.com

Die Ausschreibung von Verpflegungsleistungen, ökonomische Aspekte oder die Mensa-Gestaltung – diese Themen bewegen insbesondere Sachaufwandsträger. Mit dem Forum Kita- und Schulverpflegung bieten die Regierungen in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Kita- und Schulverpflegung den bayerischen Sachaufwandsträgern eine eigene Plattform zur Information und zum Austausch.   Mehr

Mit gutem Essen Schule machen – Mensa for future
Das waren die Tage der Schulverpflegung 2019

Teaser Tdsv 2019

© OPUS

Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Schulen unserem Aufruf zu einem Kreativwettbewerb gefolgt. Unter dem Motto „Mit gutem Essen Schule machen – Mensa for future“ zeigten über 30 Beiträge wie eine nachhaltige und klimafreundliche Verpflegung umgesetzt werden kann. Nun stehen die zehn Gewinner fest.   Mehr

Bayernweite Maßnahmen
Angebote der acht regionalen Vernetzungsstellen